AUCH – Nachbarschaft ist Kunst: IN/VISIBLE

118225589_614385316118398_6110544586797242819_o Vom 29.8. bis 6.9.2020 lädt AUCH Nachbarschaft ist Kunst zum zweiten Mal zu einem vielfältigen Programm mit Workshops, Musik, Theater, verschiedenen Kunstformaten, Runder-Tisch-Gesprächen. In der Böttgerstraße 16 und 17 (Lobe Block und Wilde 17).
Alles umsonst und draußen, ein Teil des Programs wird gestreamt.
In Berlin-Gesundbrunnen gibt es viele Perspektiven, die für einander mehr oder weniger un/sichtbar sind. Das Virus ist unsichtbar, hat aber viel unsichtbares sichtbar gemacht. In dieser seltsamen Corona-Zeit sind wir mit Tod, Liebe, Familie, Einsamkeit konfrontiert worden. Die Hoffnung stirbt zuletzt. Aber was passiert, wenn wir die Hoffnung verlieren, oder wenn wir vor der Hoffnung die Welt verlassen müssen? In schwierigen Zeiten, was hält uns am Leben?
Bildschirmfoto 2020-12-29 um 14.18.09
AUCH Nachbarschaft ist Kunst ist ein Projekt in Trägerschaft von transdemo e.V. und wird gefördert aus Mitteln des Programms Sozialer Zusammenhalt über das Quartiersmanagement Badstraße.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.